Category: Religion In German

Zu Gast in Amerika ... (edition chrismon) (German Edition) by Margot Käßmann

By Margot Käßmann

Auszeit in den united states: Vier Monate verbringt Margot Käßmann im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Als Gastprofessorin an der Emory-Universität in Atlanta, Georgia fügt sie sich ein in das bunte Leben auf dem Campus. Von hier aus reist sie nach San Diego, nach Dallas, in die Black Mountains und ins sagenumwobene Nashville, Tennessee, nach Boston und long island. Sie trifft Jimmy Carter, staunt über den Dalai Lama, ist verwundert über die Bigotterie allgegenwärtiger Fernsehprediger. Und immer wieder sind es die engagierten mutigen Frauen, die sie faszinieren.

Show description

Continue Reading →

Die 100 wichtigsten Worte Jesu: Wie er sie wirklich gesagt by Franz Alt

By Franz Alt

Jesus neu lesen und wieder besser verstehen

In kompakter shape und konzentriert auf die wichtigsten Worte des Jesus von Nazaret öffnet Franz Alt nun in seinem neuen Buch die Schatzkammer der Evangelien. Dies tut er mit großer Liebe zur Sache und einer bemerkenswerten Genauigkeit, wodurch er u.a. das Vaterunser, die Bergpredigt oder die Worte Christi am Kreuz zu neuem Leuchten bringt, befreit von Übersetzungsungenauigkeiten und späteren Ausschmückungen.

Das Ergebnis wirkt überraschend, mitunter irritierend, aber immer frisch – wie die Michelangelo-Fresken in der Sixtina nach der Restaurierung. Wer Jesus von Nazaret im aramäischen Originalton wiederentdecken möchte, der wird in diesem Buch fündig – und erlebt auf neue Weise die Gegenwartskraft der biblischen Botschaft. Ein Muss für jeden Christen! Und ein Buch, das auf jeden Gabentisch gehört!

- Das neue Buch des Bestseller-Autors
- Die Ergänzung zum Erfolgstitel »Was Jesus wirklich gesagt hat«
- Ein Titel mit Bestsellerpotenzial

Show description

Continue Reading →

Gottesoffenbarung - Aufklärung Gott und Christentum -: Die by Thomas B. Reichert

By Thomas B. Reichert

Dieses Buch ist keine Gute-Nacht-Lektüre. Es ist auch nicht für Menschen, die sich ein schnelles Urteil über „richtig oder falsch“ bilden wollen.

Es ist überhaupt nicht zum schnellen Lesen geeignet, sondern lädt immer wieder zum Innehalten und Verweilen ein, zum eigenen Denken. Das Buch ist nicht für Bequeme und Gleichgültige, es ist nicht für Dogmen-Anhänger. Thomas B. Reichert öffnet eine Schatztruhe mit Geschichten, Symbolen, und Ereignissen, die mehr als 2000 Jahre zurückliegen. Kunst für die faith, faith als Kunst? Das ist nur einer der möglichen Blickwinkel. Der Autor nimmt Bekanntes und vermischt es mit anderem Bekannten, zieht logische Schlüsse und fordert immer wieder zum eigenen Denken auf. Wer sich dem entzieht, in seiner Wohlfühl-Zone bliebt, verpasst das Gefühl von concept und Aha-Effekt. Ihm bleibt aber auch einiges erspart.

Wer möchte schon glauben, dass seine Vorfahren seit forty Generationen mit Geschichten an der Nase herumgeführt wurden, damit sie die von den Herrschenden gewünschte Richtung einschlagen? Und es ist auch nicht leicht, sich von den eigenen Gottes- und Glaubensbildern zu verabschieden, ja, sie auch nur in Frage zu stellen. Es ist eine geistige Achterbahn-Fahrt mit ungewissem Ausgang.

Dem Autor ist all dies bewusst und er scheint bei allem Ernst des Themas den Leser ermutigend anzulächeln: howdy, used to be kann an der Wahrheit so schlimm sein?

Dieses Buch begründet kein neues Dogma. Doch es demontiert Dogmen, demaskiert Unwahrheiten und bricht alles auf eine scheinbar einfache Wahrheit herunter.

Alles, was once unsere Vorfahren glaubten, warfare wirklich immer da – nur eben anders und viel näher, als sie und wir wussten.

Alles ist in Bewegung und was once überholt ist, sollten wir ablegen. Stattdessen können wir neue Wege einschlagen. Aufrichtige, im besten Wortsinn menschliche Strukturen erschaffen.

Ein aufrüttelnder textual content, der betroffen macht, weil er jeden von uns auf ganz eigene Weise betrifft. Gerade weil er so intestine recherchiert ist, Gerade weil er zum eigenen Denken auffordert.

„Die Welt muss nun aus ihren Illusionen erwachen. Die Wolken klaren auf und die Wahrheit kommt ans Licht.“

Show description

Continue Reading →

Der Muschelweg - Auf den Spuren von Gott der Mutter: Die by Kirsten Armbruster

By Kirsten Armbruster

Von den matrifokalen Wurzeln der baskischen Mythologie bis zu den Nabelstein-Petroglyphen in Galicien, von der Vulvastadt Paris bis zur Mutterstadt Madrid, von der Pudendalandschaft der Camargue bis zu den heiligen Vulkanen in Le Puy-en-Velay, bei den Schwarzen Madonnen, hinter dem Maria Magdalenenkult und schließlich auch im Heiligen Land Israel, überall lässt sich die faith von Gott der MUTTER wieder freilegen. Folgen wir dem Muschelweg, so entdecken wir die matrifokalen Wurzeln Europas und des Nahen Ostens und wir entdecken auch eine Lösung für den immer währenden Krieg des patriarchalen Monotheismus.

Show description

Continue Reading →

Das Leben des Messias (German Edition) by Arnold G. Fruchtenbaum

By Arnold G. Fruchtenbaum

Manchmal haben an Christus gläubig gewordene Juden einen besseren Zugang zum Wort Gottes als Christen aus den Nationen. Vor allem dann, wenn sie solch gründliche Studien durchlaufen haben wie Arnold G. Fruchtenbaum. In diesem Buch, das Vorträgen am Starnberger See nachgezeichnet wurde, beschäftigt sich der Autor mit zentralen Ereignissen im Leben des Messias. Er beleuchtet schlichte Evangelientexte – wie zum Beispiel die Geburt oder die Verklärung Jesu – im Licht ihres jüdischen Bezugsrahmens. Der Leser wird dabei große Kostbarkeiten entdecken, die ihm zu einem tieferen Verständnis der Schrift verhelfen können.

Show description

Continue Reading →

Kirche, die über den Jordan geht: Expeditionen ins Land der by Christian Hennecke

By Christian Hennecke

Kirche, die über den Jordan geht. Der Titel klingt doppeldeutig, beschreibt aber eine eindeutige Richtung: Das Volk Israel, das aus der Sklaverei in Ägypten aufgebrochen ist in das verheißene Land, findet sich in der Wüste wieder. Zweifel, Murren, rückwärtsgewandte Sehnsucht behindern den weiteren Weg Gottes mit seinem Volk.
Die state of affairs unserer Kirche ähnelt dem biblischen Szenario. Der Exodus liegt hinter uns, unser Ort ist die Wüste. Wie geht es weiter? Wie in der biblischen Erzählung gibt es auch heute Kundschafter, die von Expeditionen ins verheißene Land berichten können. Die ersten Früchte und Erfahrungen einer neuen Kirchengestalt werden sichtbar. In Konturen wird die Zukunft erkennbar, in die Gott uns führen will.
Dieses Buch lädt ein, der Führung Gottes zu vertrauen, additionally: aus der Wüste aufzubrechen, den Jordan zu überschreiten und den Einzug in das noch weithin unbekannte Land der Verheißung zu wagen.
5. Auflage. Mit einem neuen Vorwort von Christian Hennecke zur aktuellen Kirchenentwicklung.

Show description

Continue Reading →

Das Reich Gottes nach dem Verständnis des Evangelisten by Davide Sole

By Davide Sole

Examensarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, word: 1,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Evangelisch - Theologische Fakultät), Veranstaltung: Evangelische Theologie / Neues testomony, Sprache: Deutsch, summary: Gegenstand dieser Examensarbeit ist das Reich Gottes nach dem Verständnis des
Evangelisten Mt. Die Botschaft der βασιλεία-Gottes, die zweifelsohne in der Lehre
Jesu im Zentrum der synoptischen Evangelien steht, soll dabei an ausgewählten
Stellen exegetisch aufbereitet und auf seine Aussage und Bedeutung für die mt
Gemeinde näher beleuchtet werden.
Bevor die βασιλεία Gottes an Ort und Stelle untersucht wird, soll im Vorfeld eine
Auseinandersetzung mit dem Begriff βασιλεία stattfinden. Diese umfasst dessen
genauere Betrachtung mittels einer Übersetzung und diachronen Begriffsgeschichte.
Dem folgt weiter eine Wortstatistik. Dabei wird das Vorkommen des βασιλεία-
Begriffs im MtEv, in den übrigen Evangelien und im gesamten NT bildlich dargestellt,
um vor allem mögliche Tendenzen des Evangelisten herauszufiltern. In einem
weiteren Schaubild wird der Befund der Spruchquelle Q zu den Synoptikern
kontrastiert dargestellt werden. Ferner wird in einem Exkurs auf die mt Wendung
βασιλεία τῶν οὐρανῶν und die Besonderheit der Gleichnisse, als das Reden über
Gott in Bildern, eingegangen.
Ab dem achten Kapitel schließlich, soll die βασιλεία Gottes an den Texten jener
Fassung untersucht werden, die das MtEv zu bieten hat. Dabei werden zur
Erschließung des Textes die Methoden der historisch-kritischen Exegese angewandt,
bei der es sich um „eine mit dem Mittel der menschlichen Vernunft geleistete,
prinzipiell von anderen Menschen nachkontrollierbare Auslegung des biblischen
Textes handelt.“
Hinweisen möchte ich darauf, dass aufgrund der Fülle an Belege des βασιλεία-
Begriffs nicht auf jedes Auftreten im MtEv systematisch eingegangen werden kann. Dies ist aus Sicht des Verfassers dieser Examensarbeit sehr bedauerlich, jedoch
infolge der begrenzten Seitenzahlen nicht anders zu bewerkstelligen.

Show description

Continue Reading →

SATSANG: ...to go!: ein ZEN-Meister teilt aus (German by Don Satyam Kathrein

By Don Satyam Kathrein

Die Seele von heute erfasst das Dasein in "Null komma nix" - doch was once es braucht ist der Klartext der Realität! Ohne den Muff der Generationen und Religionen erlauben neueste Forschungsergebnisse den Quantensprung in einen ganzheitlich bewussten, wachen Erdenbürger.
Die Befindlichkeit der 68-iger, Eso/Spiri-Szene und Meditations/Yoga- & Mantra-Gutmenschen ist zuletzt eher bescheiden, sie haben den traumageschädigten Geist des Menschen nicht erlösen können. Es ist an der Zeit, wirklich aufzuräumen!
Mit diesem Buch bekommen Sie einen Einblick und göttliche Inspiration... alles used to be es braucht um sich zu erheben und den Funken des Lichtes weiterzutragen.

Show description

Continue Reading →

Evangelische Unternehmensethik: Theologische, kirchliche und by Sabine Behrendt

By Sabine Behrendt

Im Mittelpunkt des Buchs steht die Frage, wie heute menschliches Leben im Medium des Unternehmens als geschöpfliches Leben erscheinen kann. Hierfür dienen neben biblischen Zeugnissen, Texten Martin Luthers und Arthur Richs sowie kirchlichen Schriften auch die ökonomischen Ethik-Theorien von Karl Homann, Peter Ulrich und Josef Wieland als Bezugspunkte. Außerdem werden exemplarisch die unternehmensethischen Profile dreier Firmen betrachtet. Die daraus gewonnenen Impulse für eine explorative Ethik geschöpflichen Lebens sind letztlich immer in der Unternehmenspraxis zu erproben, müssen sie sich doch im Unternehmensalltag als tragfähig erweisen.

Show description

Continue Reading →

Bibel für Neugierige: Das kleine Handbuch göttlicher by Fabian Vogt

By Fabian Vogt

Warum musste Gott am Anfang erst mal das "Tohuwabohu" aufräumen? Gilt Noah eigentlich als Archetyp? Wollte Jona Walfreiheit? conflict Jesus Christ? Wieso macht der gute "Vater im Himmel" gleich zwei Testamente? Hätte nicht ein Evangelium gereicht? Und: Wie kann ein 2000 Jahre altes Buch heute noch aktuell sein?
Fabian Vogt gibt Antworten: Fundiert, übersichtlich und dabei höchst unterhaltsam lässt er die großen Erzählungen der Bibel neu lebendig werden, erläutert die Zusammenhänge und zeigt, welche lebensstiftende Kraft in ihnen steckt. Das Buch ist ein Lesevergnügen für Heiden wie für Fromme aller Couleur.

Show description

Continue Reading →