Die Anfänge des Immerwährenden Reichstags (German Edition) by Maria Enderlein

By Maria Enderlein

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, observe: 1,2, Universität Leipzig (Historisches Seminar), Veranstaltung: Hauptseminar, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der Immerwährende Reichstag zu Regensburg battle die Bezeichnung für die Ständevertretung im Heiligen Römischen Reich Deutscher kingdom von 1663 bis 1806, bis die endgültige Auflösung des Reiches erfolgte. Der Reichstag wurde von dem jungen Kaiser Leopold I. einberufen und warfare ursprünglich nicht ausgelegt, zu einer ständigen Einrichtung zu werden, sondern hatte primär die Bewilligung einer Geldhilfe zum Ziel, um die drohende Türkengefahr abzuwehren.
Der Westfälische Frieden, welcher den Dreißigjährigen Krieg 1648 in Münster und Osnabrück beendet, ist als eine wesentliche Grundlage für die spätere Perpetuierung des Reichstags zu betrachten, ebenso wie die Errichtung des Rheinbundes eine erhebliche Rolle spielt. Es muss eine breitere Betrachtung der historischen Ereignisse erfolgen, um zum einen das Verhältnis zwischen Kaiser und Reich, zum anderen die Zusammenhänge einer Einrichtung wie des Immerwährenden Reichstags verstehen zu können.
Der sächsische Reichsjurist Wilhelm Ludewig fasste die Lage 1716 zusammen:
„Das Reich kann wohl ohne den Kaiser sein, aber der Kaiser nicht ohne das Reich.“
Die Arbeit soll die Anfänge des Immerwährenden Reichstags unter Berücksichtigung der vorhergehenden Ereignisse beleuchten, zudem möchte ich versuchen, die Ausführungen unter der Berücksichtigung der those Ludewigs zu betrachten und diese zu verifizieren beziehungsweise zu falsifizieren.

Show description

Read or Download Die Anfänge des Immerwährenden Reichstags (German Edition) PDF

Best history in german books

Handlungsspielraum der deutschen Unternehmen in der NS-Zeit (1933-45): Maschinenbaubereich als Beispiel (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nationalsozialismus, II. Weltkrieg, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major, Veranstaltung: Unternehmen im „Dritten Reich“-1933-1945 - Einzelansicht, Sprache: Deutsch, summary: Die Frage „ob die deutschen Unternehmen sich am NS-Unrechtsstaat beteiligt haben“ stellt inzwischen niemand mehr.

Die Wendenzüge des dänischen Königs Waldemar I. bis zur Eroberung Rügens 1168/69 (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, be aware: 1,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Historisches Seminar), Veranstaltung: Proseminar "Das mittelalterliche dänische Ostseeimperium", 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Diese Hausarbeit beleuchtet die Wendenzüge, die Waldemar I.

Kleine Geschichte des Bayerischen Waldes: Mensch - Raum - Zeit (Bayerische Geschichte) (German Edition)

Der Bayerische Wald - das größte zusammenhängende Waldgebiet Bayerns - stellte die Menschen durch seine widrigen Umweltbedingungen schon immer vor große Herausforderungen. Der Autor erzählt die Geschichte dieser area, ausgehend von den ersten keltischen und römischen Spuren der Besiedlung, schildert die Entwicklung unter den Agilolfingern und den Grafen von Bogen bis zur neuzeitlichen Kolonisation.

Die Bruderschaft der Glocke: Ultrageheime Technologie des Dritten Reichs jenseits der Vorstellungskraft (German Edition)

Used to be hat es mit der geheimnisumwobenen „Glocke" auf sich? 1945 verließ ein geheimes Hightech-Waffenprojekt mit dem Decknamen „die Glocke" seinen unterirdischen Bunker in Niederschlesien – und mit ihr Hans Kammler, Viersterne-General der SS. An Bord eines riesigen sechsmotorigen Ultralangstreckenflugzeugs vom Typ Junkers 390 verschwanden die Glocke, Kammler und sämtliche Projektunterlagen für immer von der Bildfläche.

Extra info for Die Anfänge des Immerwährenden Reichstags (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.82 of 5 – based on 27 votes

Categories: History In German