Möglichkeiten zur Legalisierung der Sterbehilfe in by Marc Weyrich

By Marc Weyrich

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, notice: 3,0, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Katholische Theologie), Veranstaltung: Katholische Theologie / Moraltheologie, Sprache: Deutsch, summary: Gibt es nicht ein Recht des Menschen auf einen Tod in Würde – im Zweifel durch die künstliche Herbeiführung des Todes zur Vermeidung unwürdigen Leidens? was once ist unwürdiges Leiden? Konterkariert die Tötung eines Menschen nicht in anderer Weise mit Artikel 1 des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland: „Die Würde des Menschen ist unantastbar“ – auf den in Bezug auf das mutmaßlich würdigere Sterben eines euthanasiewilligen Menschen verwiesen wird?

Was bedeutet nun Tod in Würde? Kann der gesunde Mensch sich erlauben, darüber zu urteilen, ob das Leiden des Sterbenden durch die Möglichkeiten der Palliativmedizin in einem Maß gelindert werden kann, das den Wunsch nach einer vorzeitigen Beendigung des Lebens unnötig macht? Oder ist es gar unmoralisch, wenn sich Kirche, Moraltheologen und Ärzte Behauptungen anmaßen, dass die Möglichkeiten der Palliativmedizin und der liebevollen Betreuung Sterbender ausreichend sind und Sterbehilfe nicht gefordert zu werden braucht.
Kann guy als gesunder Mensch das Leiden eines Todkranken tatsächlich adäquat beurteilen – oder spielt guy in einer solchen Rolle in ähnlicher Weise Gott, wie auch ein Arzt, der einem Todkranken das todbringende Medikament verabreicht? Gehen wir von einem christlichen Weltbild aus, so muss sich auch die Frage aufdrängen, ob nicht – im Sinne der vieldiskutierten Theodizee-Frage und der Annahme, dass der Herr uns eigene Entscheidungsmöglichkeiten im Rahmen seiner Schöpfung, beispielsweise durch die Schöpfung des Menschen mit den Möglichkeiten seines Verstandes – der Mensch eben auch von Gott gegeben nicht nur die Freiheit, sondern medizinisch eben auch die Möglichkeit zu töten hat; mindestens in bestimmten Situation?

Oder legen wir die Theologie zu Grunde, dass Gott das Leben eines jeden Menschen lenkt und führt: Führt er dann nicht auch im Zweifel die Hand des Arztes, der die todbringende Spritze setzt, oder die Todespille verabreicht? Wäre dann nicht Sterbehilfe auch ein Teil des Werkes Gottes, bzw. Teil des göttlichen Planes eines jeden Menschen?
Die folgende Hausarbeit soll unter Beachtung der Gesichtspunkte einer theologisch-ethischen Entscheidungsfindung erläutern, ob und unter welchen Bedingungen Sterbehilfe in Deutschland möglich – und nötig – wäre.

Show description

Read Online or Download Möglichkeiten zur Legalisierung der Sterbehilfe in Deutschland (German Edition) PDF

Best religion in german books

Bibel reloaded (German Edition)

Mit der Bibel die existenziellen Herausforderungen des Lebens meistern»Nur noch kurz die Welt retten«, der Ohrwurm von Tim Bendzko hat einen prominenten Vorreiter: Jesus. Und der lässt sich durch nichts davon abhalten. Sein Wirken hat eine Hoffnung in die Welt gebracht, die nicht mehr zu löschen ist.

Kirche in der Glaubenskrise: Eine pneumatologische Skizze zur Ekklesiologie und zugleich eine theologische Grundlegung des Kirchenrechts (German Edition)

Um die innere Einheit der Kirche ist es schlecht bestellt, um Wege aus der Gottes-, Glaubens- und Kirchenkrise wird gestritten. Die Sprachlosigkeit zwischen den theologischen Fächern nimmt zu. Böhnke entfaltet in Anlehnung an Paul VI. die those, dass allein die Treue Gottes zu seinem Volk die Kirche zu einen und das Kirchenrecht zu begründen vermag.

Bibel für Neugierige: Das kleine Handbuch göttlicher Geschichten (German Edition)

Warum musste Gott am Anfang erst mal das "Tohuwabohu" aufräumen? Gilt Noah eigentlich als Archetyp? Wollte Jona Walfreiheit? battle Jesus Christ? Wieso macht der gute "Vater im Himmel" gleich zwei Testamente? Hätte nicht ein Evangelium gereicht? Und: Wie kann ein 2000 Jahre altes Buch heute noch aktuell sein?

Fiehlunas Reise: Eine wahre Geschichte von Mut und Überlebenskampf (German Edition)

Die bewegende Lebensgeschichte einer jungen Frau. Von Kamerun nach Deutschland. Fiehluna wächst mit ihrem sehr strengen Vater und vielen Geschwistern in Kamerun auf. Nicht nur ist er der ganzen Familie gegenüber gewalttätig, sondern er hält sie auch als Gefangene. Sein Jähzorn kennt keine Grenzen. Doch das hält Fiehluna nicht davon ab, sich heimlich mit Freunden zu treffen und wie ein ganz normales Mädchen aufzuwachsen.

Additional info for Möglichkeiten zur Legalisierung der Sterbehilfe in Deutschland (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.34 of 5 – based on 8 votes

Categories: Religion In German